Über mich

Isabell Freund – IF Pferde- & Tiertherapie

Nachdem ich die Grundlagen alternativer veterinärmedizinischer Therapien wie Akupunktur, Homöopathie und Kräuterheilkunde in Deutschland und verschiedene Formen der Energiearbeit studiert hatte, absolvierte ich die Ausbildung zur Pferdeakupresseurin beim Tallgrass Animal Acupressure Institute. Im Anschluss daran wurde ich von der Mit-Gründerin des Instituts, Amy Snow, zur Dozentin für Tierakupressur ausgebildet und vertrete heute den deutschsprachigen Zweig von Tallgrass Animal Acupressure. Zur Vertiefung meines Verständnisses, meiner Praxis und meiner Kenntnisse der TCM habe ich die Ausbildung in Pferde- und Hundeakupunktur bei Dr. Jean-Yves Guray und Lydia Galka absolviert.

Neben meinem Tätigkeitsschwerpunkt, der Traditionellen Chinesischen Veterinärmedizin, habe ich in verschiedenen Bereichen mit Pferden gearbeitet und mich auf vielen Gebieten fortgebildet. Ich habe auf Gestüten und Farmen in Irland gelebt und gearbeitet und Tiere aus dem Pferde- und Eselschutz ausgebildet. Weitere Aus- und Fortbildungen umfassen u. a.: Pferdeverhalten, Ernährung/Fütterung, Anatomie & Physiologie, Horse Sport Ireland – Equestrian Coaching Level I (Dressur, Springen, Vielseitigkeit), Aromatherapie und Zoopharmakognosie, Besonderheiten von Eseln im Vergleich zu Pferden, Umtrainieren von ehemaligen Rennpferden, Pferdezucht, Arbeit an der Hand, etc.

Loading cart ...